TIERISCHE KURIOSITÄTEN

Was ist bei einem Vipernbiss zu tun?

Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Viper zu erkennen, ist der Blick auf ihren Kopf, der dreieckig und breiter als ihr Körper ist.

Wenn Sie von einer Viper gebissen werden, müssen Sie eine Reihe von Dingen beachten, um den Biss zu erkennen und um zu wissen, wie Sie am besten eingreifen können. Es ist auch wichtig, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um einen Biss zu vermeiden.

Wir wollen daher herausfinden, wie man einem Biss vorbeugen kann, was im Falle eines Vipernbisses zu tun ist und wie man am besten vorgeht, um die schlimmsten Folgen zu vermeiden.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vipera_ursinii_macrops.jpg#/media/File:Vipera_ursinii_macrop
Wie man eine Viper erkennt
Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Kreuzotter zu erkennen, ist der Blick auf ihren Kopf, der dreieckig und breiter als ihr Körper ist. Wenn Sie von einer Kreuzotter gebissen werden, müssen Sie eine Reihe von Dingen beachten, um den Biss zu erkennen und um zu wissen, wie Sie am besten eingreifen können. Es ist auch wichtig, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um einen Biss zu vermeiden. Wir wollen daher herausfinden, wie man einem Biss vorbeugen kann, was im Falle eines Vipernbisses zu tun ist und wie man am besten vorgeht, um die schlimmsten Folgen zu vermeiden.
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vipera_aspis_aspis.jpg#/media/File:Vipera_aspis_aspis.jpg
Zu treffende Vorsichtsmaßnahmen
Beim Umgang mit Vipern ist es sehr wichtig, den Biss so weit wie möglich zu vermeiden. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, geeignete Kleidung zu tragen, z. B. lange Hosen und Wanderschuhe. Sie sollten auch vorsichtig mit Ihren Händen sein, wenn Sie sich Orten nähern, die ein Versteck für Vipern sein könnten (z. B. ein Holzstapel).
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vipera_ammodytes.jpg#/media/File:Vipera_ammodytes.jpg
Erkennen eines Viperbisses
Woran erkennt man einen Viperbiss, nachdem er stattgefunden hat? Im Allgemeinen sind zwei kleine Löcher im Abstand von 0,5/1 Zentimeter das charakteristische Zeichen. Das klinische Bild des Bisses kann u. a. von verschiedenen Faktoren abhängen, wie z. B. der Bissstelle (an welchem Körperteil der Biss erfolgte), der seit dem Biss verstrichenen Zeit, der Umgebungstemperatur (Wärme fördert die Zirkulation des Giftes im Körper).
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vipera_aspis_Lothringen_151.jpg#/media/File:Vipera_aspis_Lot
Die möglichen Folgen eines Viperbisses
Wenn der Vipernbiss Gift freisetzt (in 20% der Fälle wird kein Gift freigesetzt), kommt es innerhalb weniger Minuten zu starken Schmerzen und Brennen, und es bilden sich harte Ödeme, Erytheme, Ekchymosen und hämorrhagische Blasen. Je nach injizierter Giftdosis können auch systemische klinische Auswirkungen wie hämodynamische, gerinnungsbedingte, renale oder neurologische Störungen auftreten.
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Loch_Shin_adder.JPG#/media/File:Loch_Shin_adder.JPG
Was tun, wenn man von einer Viper gebissen wurde?
Wenn Sie von einer Viper gebissen wurden, sollten Sie als Erstes versuchen, Ruhe zu bewahren. Wenn Sie Ringe oder Armbänder tragen, sollten Sie diese sofort entfernen und die Wunde nach Möglichkeit mit Wasserstoffperoxid waschen. Wenn der Biss die unteren Gliedmaßen betroffen hat, sollte man mit einem Verband fortfahren und eine diskrete Kompression anwenden. In jedem Fall ist es unbedingt notwendig, die nächste Notaufnahme aufzusuchen.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
22/04/2024
die schönsten Mädchen im Showgeschäft
21/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.