CATS

Die Katze, die beißt: Wie man sie stoppt (und wie man das Beißen verhindert)

Katzen sind liebevolle und lustige Tiere, aber manchmal können sie etwas zu aggressiv werden.

Eines der häufigsten Verhaltensweisen ist das Beißen, das als Zeichen der Zuneigung wahrgenommen werden kann, aber auch Beschwerden und Schmerzen verursachen kann.

In dieser Fotogalerie werden wir sehen, wie wir mit dem Verhalten der Katze umgehen und Lösungen finden, um sie zum Aufhören zu bringen.

Wir werden auch lernen, eine vertrauensvolle Beziehung mit unserer Katze durch Sozialisierungs- und Spielübungen aufzubauen. Mit einer guten Portion Geduld und Sorgfalt können wir das Problem lindern und eine ausgezeichnete Beziehung zu unserem pelzigen Freund aufbauen. (Quelle: pawcbd.com)

Freepik
Die Katze, die beißt: Wie man sie stoppt (und wie man das Beißen verhindert)
Katzen sind liebevolle und lustige Tiere, aber manchmal können sie etwas zu aggressiv werden. Eines der häufigsten Verhaltensweisen ist das Beißen, das als Zeichen der Zuneigung wahrgenommen werden kann, aber auch Beschwerden und Schmerzen verursachen kann. In dieser Fotogalerie werden wir sehen, wie wir mit dem Verhalten der Katze umgehen und Lösungen finden, um sie zum Aufhören zu bringen. Wir werden auch lernen, eine vertrauensvolle Beziehung mit unserer Katze durch Sozialisierungs- und Spielübungen aufzubauen. Mit einer guten Portion Geduld und Sorgfalt können wir das Problem lindern und eine ausgezeichnete Beziehung zu unserem pelzigen Freund aufbauen. (Quelle: pawcbd.com)
Freepik
Verwenden Sie Spielzeug (statt der Hand)
Deiner Katze beizubringen, das Spielzeug zu beißen, ist die beste Präventionsmethode, um zu verhindern, dass sie sich auf die Hände des Besitzers konzentriert. Katzen brauchen eine Menge Stimulation, also wird ein Spielzeug sie beschäftigen und ihre Hände vor Bissen schützen. Wenn die Katze in die Hände beißt, reichen Sie sie an ein Spielzeug, mit dem sie spielen kann: Auf diese Weise wird der Katze signalisiert, dass das Beißen des Spielzeugs richtig ist, während das Beißen der Hände nicht korrekt ist.
Freepik
Bringen Sie der Katze nicht bei, mit ihren Händen zu spielen
Wenn die Katze klein ist, macht es viel Spaß, sie mit den Händen zu spielen. Dieses Verhalten lehrt die Katze jedoch, dass die Hände ein Spielzeug sind und man sie dann kaum vom Gegenteil überzeugen kann. Die Lösung? Bringen Sie Ihrer Katze nicht bei, mit den Händen zu spielen, damit sie nicht zu einem bissigen Verhalten ermutigt wird.
Freepik
Folgerichtigkeit 
Wenn sich die Katze in einer Familie befindet, ist es wichtig, dass alle Komponenten auf den Katzenbiss gleich reagieren. Dieses konsequente Verhalten aller Familienmitglieder ermöglicht es, die Katze nicht zu verwirren und erhöht die Chancen, ein korrektes Verhalten zu lehren, das heißt, nicht zu beißen. Das Gleiche gilt für gelegentliche Besucher, vor allem im frühen Alter der Katze.
Freepik
Verhalten ermutigen oder belohnen
Wenn die Katze mit dem Mund spielt, ohne zu beißen, muss sie belohnt werden. Auf diese Weise versteht die Katze, dass sie sich richtig verhält und wird (wenn Sie Glück haben) dazu neigen, es zu wiederholen. Sprechen Sie leise mit ihr, lachen Sie und nutzen Sie eine positive Verstärkung, um ihr zu zeigen, dass dies ein akzeptables Verhalten ist.
Freepik
Schieben Sie Ihre Hand nicht weg, wenn die Katze beißt
Der Instinkt würde uns sagen, dass wir unsere Hand abwenden sollen, wenn die Katze beißt, aber das ist ein Fehler. Die Geste, die Hand zu entfernen, verleitet die Katze dazu, zu widerstehen und weiter zu beißen, wie sie es bei einer Beute tun würden, die versucht zu fliehen. Das richtige Verhalten, wenn Ihre Katze beißt, ist, Ihre Hand in den Mund zu drücken. Die Katze wird überrascht sein, weil sie diese Reaktion nicht erwartet und aufhört zu beißen.
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
20/06/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.