HUNDE

Hunde, die ihr Fell nicht verlieren: 8 beliebte Rassen

Haben Sie daran gedacht, einen vierbeinigen pelzigen Freund als Familienmitglied zu adoptieren, aber Sie haben keine Angst vor den unvermeidlichen Haarbüscheln? 

Diese Sorge ist völlig normal: Immer mehr Menschen wählen einen Hund, der kein Fell verliert, und müssen sich daher nicht mit dem Fellproblem auf der Kleidung oder im Haus auseinandersetzen. Im Falle von Allergikern in der Familie ist diese Wahl des Hundes noch wichtiger. 

Aus diesem Grund haben wir eine Liste von 8 beliebten Hunderassen vorbereitet, die nicht das Fell verlieren. Durch die Bewertung einer dieser Rassen können Sie das neue Familienmitglied genießen, ohne auf saubere Kleidung und Böden zu verzichten. Durchsuchen Sie die Galerie, um sie zu entdecken!

freepik
Bichon Frisé
Mit entsprechender Ausbildung sind anspruchslose Begleiter, auch für Familien mit Kindern oder für ältere Menschen geeignet. Sie müssen jedoch regelmäßig kämmen und schneiden.
Freepik
Pudel. Unter den 5 intelligentesten Hunderassen der Welt und sie haben große Speicher. Diese Eigenschaften, zusammen mit ihrem sozialen Temperament, tragen dazu bei, sie zu einer der am leichtesten zu trainierenden Rassen zu machen
Freepik
Yorkshire Terrier
Die sehr beliebte und modische Rasse des Yorkshire Terrier hat Fell, das nur aus langen Haaren besteht, die nur auf der Oberseite des Fells in gewöhnlichen Rassen zu finden sind.
freepik
Coton de tulear
Dieser gesellige Hund hat sich dank seiner Natur das Label "Hundeantidepressivum" verdient. Coton de tulear wird als ruhiger Hund für Wohnungen und für ältere Menschen empfohlen.
Freepik
freepik
freepik
freepik
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
18/05/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.