TIERISCHE KURIOSITÄTEN

Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos

Eine herzzerreißende Geschichte kommt direkt aus Südamerika, genauer gesagt aus Cali, Kolumbien. Im Zoo der Stadt wurde ein Klammeraffenbaby von seiner Mutter ausgesetzt, und das gesamte Personal des Parks kümmert sich stattdessen um das Tier.

Das medizinische Team hat sich auch um die Erziehung des Klammeraffenbabys gekümmert, das ohne seine Mutter und abseits der Herde in den kommenden Monaten viel Hilfe benötigen wird.

Alle Beteiligten hoffen, dass das Jungtier, das den Namen Merida trägt, dank der gemeinsamen Arbeit aller Parkmitarbeiter in einigen Monaten wieder in die Herde integriert werden kann.

ANSA
Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos
Eine herzzerreißende Geschichte kommt direkt aus Südamerika, genauer gesagt aus Cali, Kolumbien. Im Zoo der Stadt wurde nämlich ein Klammeraffenbaby von seiner Mutter ausgesetzt, und die Mitarbeiter des Parks kümmern sich stattdessen um das Tier.
ANSA
Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos
Das medizinische Team kümmerte sich auch um die interne Aufzucht des kleinen Klammeraffen, der ohne seine Mutter und abseits der Herde in den kommenden Monaten viel Hilfe benötigen wird.
ANSA
Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos
Alle Beteiligten hoffen, dass dieser Welpe, der Merida heißt, dank der gemeinsamen Anstrengungen aller Parkmitarbeiter in einigen Monaten wieder in die Herde integriert werden kann.
ANSA
Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos
Seit ihrer Ankunft hat das gesamte Team des Zoos, bestehend aus Fachleuten und Tierärzten, rund um die Uhr für ihre Ausbildung gesorgt, die angesichts ihres jungen Alters notwendig ist.
ANSA
Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos
„In unserem Bereich haben wir die Freude, zur Pflege und Erhaltung verschiedener Arten beizutragen, also werden wir mit Engagement und Hingabe unsere Arbeit fortsetzen und uns mit Leidenschaft um das Leben kümmern." Dies sind die Worte von Juliana Peña, Leiterin des medizinischen Bereichs des Zoos von Cali, in einem Video, das auf der offiziellen Seite der Einrichtung auf Facebook gepostet wurde.
ANSA
Das kleine Klammeräffchen, das von seiner Mutter verstoßen und vom Zoo in Cali aufgenommen wurde. Die Fotos
Der Zoo von Cali ist ein Umweltpark, dessen Schwerpunkt auf der einheimischen Tierwelt liegt und der ein einzigartiges Erlebnis des Kontakts mit natürlichen und kulturellen Reichtümern bietet, um die Öffentlichkeit unterschiedlichen Alters und Interesses zu erfreuen und zu sensibilisieren. Er beschäftigt sich auch intensiv mit gefährdeten Arten.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
27/02/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.